Fresnel-Linse

Unter diesem Begriff versteht man ein eindimensionales Linsensystem, das Korrekturen in nur einer Dimension durchführt. Bei den book2net Buchscannern  befindet sich das Lichtsystem in der Regel  rückwärtig angebracht, um unkontrollierte Reflexionen in die Optik, die  durch die Wölbung der Seite hervorgerufen werden, zu vermeiden. Das LED-Lichtband leuchtet das Buch im Querformat ideal aus, jedoch ergeben sich durch die unterschiedlichen Lichtwege auf der Oberfläche unterschiedliche Lichtstärken von hinten nach vorne. Eine Fresnel-Linse gleicht dies aus, indem sie die kurzen Strahlen vermehrt nach hinten leitet. Daher verwenden wir diese Linsen anwendungsspezifisch angepasst als feste Bestandteile unserer hochwertigen Systeme.