book2net hat ein neuartiges Verfahren zur Multispektralanalyse von Dokumenten und Zeichnungen entwickelt. In definierbaren nm-Intervallen können einzelne oder Serien von Scans durchgeführt werden. Die Scanergebnisse können pixelgenau übereinander gelegt und analysiert werden. Das book2net Verfahren arbeitet ohne Filterwechsel (also erschütterungsfrei) und ohne Nach-Korrektur von Schärfe und Fokus in den Spektralbereichen (also pixel-maßstabsgenau).

  • Spektral-Photographie
  • Höchstauflösender Matrix-Farb-Sensor
  • Multispektralbereich 365 – 1150 nm
  • Keine Filter, keine Filterwechsel
  • 3 LED-Lichtzeilen mit homogenen Breitband-Spektralbereichen (UV, IR, VIS)
  • Homogene Flächenausleuchtung
  • Echtfarbaufnahme gemäß Metamorfoze, Fadgi-4Star, ISO/TS-19264-1
  • Kalibrierbares System
  • Standardisierte Scanprozesse
  • Konstante Fokus- und Blendeneinstellung von UV-IR
Prospekt VIDEO Angebot anfragen

Wir lüften Geheimnisse und machen Unsichtbares sichtbar:

Das book2net Multispektral-System ist ein innovatives, nicht invasives Werkzeug für wissenschaftliche und materialtechnologische Analysen, für die Forensik und zur umfassenden Dokumentation von Kunstwerken, Werkgenese, Echtheit oder Zustand. Mithilfe unseres Systems können innerhalb von wenigen Sekunden in vollautomatischen Prozessen je nach Modell bis zu 11 Aufnahmen in den verschiedensten Wellenlängenbereichen und deren Kombinationen erzeugt werden.

Die Sichtbarmachung verblasster Schriften ist ebenso möglich wie die Darstellung von Unterzeichnungen, von Materialkombinationen in den Schreib- , Zeichen- und Malmitteln oder von Spuren organischer Alterungsprozesse. Ebenso lassen sich Dokumente durch die Analyse der Vollständigkeit spezifischer Merkmale auf ihre Echtheit hin überprüfen.

Die X71 setzt nicht nur neue Maßstäbe im Bereich moderner Digital-Kameras, sondern bildet auch das Herzstück all unserer Scanner. Unsere CMOS-Sensortechnik ist die Schlüsseltechnologie des Systems und ermöglicht höchstauflösende Aufnahmen von Archivalien, Büchern, Karten, Siegeln und Objekten unterschiedlichster Größen und Strukturen. Erstklassige Bildqualität, eine flexible Handhabung und eine unglaubliche Scangeschwindigkeit zeichnen die X71 Kamera aus.

Scannen ohne Filterwechsel (zeitraubend, Vibration, Pixelversatz) und ohne begrenzende Lichtbereiche zur Eingrenzung und Regulierung der einzelnen Spektralbereiche kennzeichnen unseren Lösungsansatz.

Breitband-LED-Lichtzeilen (UV, IR, VIS) sorgen für homogene Flächenausleuchtung in den Spektralbereichen. Dies ist Voraussetzung für Farb-, Fehlfarben-, Graustufen- und Materialanalysen.

Intuitive Bedienoberfläche, einfachste Handhabung, hinterlegte Standards.Für jede Vorlagenart können Scan-Profile je Spektralbereich definiert werden. Automatisierte Scan-, Licht- und Analyseprozesse können als Standard hinterlegt oder zu Scan-Serien verbunden werden.

Speziell ausgewählte LED-Lichtquellen in Kombination mit kürzesten Beleuchtungszeiten gewährleisten eine besonders schonende Aufnahme. Das intelligente Profil- und Analysemanagement reduziert die Scanvorgänge auf ein Minimum.






    Um ein unverbindliches Angebot zu erhalten, kontaktieren Sie uns über das unten stehende Formular. Weitere Informationen finden Sie in unserem FAQ.

    *Pflichtfeld. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.

    ÄHNLICHE PRODUKTE

    Innovatives Multispektral Kamera System für wissenschaftliche und materialtechnologische Analysen im Cultural Heritage Bereich